Mediathek von Dr. Krieg: Fallbeispiele und Neues aus Wissenschaft
21282
page-template-default,page,page-id-21282,page-parent,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-3.1,side_area_uncovered,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Unsere Mediathek

Liebe Gäste unserer Praxis und Besucher unserer Mediathek,


hier finden Sie Neuigkeiten rund um meine Arztpraxis sowie meine Patienten. Interessante Fallbeispiele, natürlich anonymisiert, stelle ich Ihnen von Zeit zu Zeit hier vor.


Darüber hinaus informiere ich Sie in unserer Mediathek aber auch über Neuigkeiten aus der Wissenschaft. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, auch jenseits der Mediathek, so schreiben Sie mir einfach eine email oder besuchen Sie mich auf meiner Facebook-Seite, wo Sie über alle Artikel mit mir diskutieren können. Ich freue mich sehr auf den Austausch mit Ihnen.

Viel Freude beim Stöbern,

Ihr Dr. med. Dr. Helmuth Krieg

Monatsbriefe:

  • Monatsbrief März

    Liebe Gäste unserer Praxis, als ich neulich an einem Sonntag aus dem Haus ging, waren in unserem Garten definitiv noch keine Blumen zu sehen. Als ich nach 3 Stunden zurückkam, war der halbe Rasen mit Krokussen übersät und einige Schneeglöckchen waren durch die noch kalte......

  • Monatsbrief Februar 2019

    Liebe Gäste unserer Praxis, bei mir hat das neue Jahr richtig turbulent angefangen. Wie ist das bei Ihnen? Im Januar plane ich stets Fortbildungen. So bin ich in der ersten Februarwoche bei einem Seminar über Rückführungen in Lindau. Später in diesem Monat geht es nach......

  • Monatsbrief Januar

    Liebe Gäste unserer Praxis, für das eben begonnene Jahr wünsche ich Ihnen von Herzen alles Gute und allem voran: Gute Gesundheit. Wir verbrachten die Zeit um und nach Silvester am Bodensee-allerdings im Trüben. Somit gab es genügend Zeit, sich mit Perspektiven für 2019 zu beschäftigen.......

  • Monatsbrief Dezember

    Liebe Gäste unserer Praxis, zum Glück war in diesen Tagen ein 16-jähriger junger Mann bei mir und sagte: Sagen Sie mal, verging das Jahr für sie genauso schnell wie für mich-nämlich ruckzuck? Da konnte ich nur bejahend mit dem Kopf nicken und fügte in Gedanken......

Der besondere Fall:

  • Schwindel adé

    Eine liebe Patientin wurde an einem Montagmorgen in die Praxis gebracht, weil sie seit dem Aufstehen fürchterlichen Schwindel hatte. Alles drehte sich um sie herum. Vor allem, wenn der Kopf nach vorn oder nach hinten gebeugt wurde, war es ganz schlimm. Dabei hatte sich die......

  • Rheuma oder Gicht?

    Eine liebe Patientin kam mit geschwollenem Knöchel, der arg schmerzte. Da seit vielen, vielen Jahren Rheuma bei ihr bekannt ist, lag der Schluss nahe, dass das entzündete Gelenk ein Zeichen eines neuerlichen Rheumaschubes sei. Im Ultraschall konnte man die Entzündung und einen Erguss gut sehen.......

  • „Und man kann doch was machen!“

    Ein 50 jähriger Patient kommt in meine Praxis und kann die linke Schulter seit Monaten nicht mehr bewegen. Im Kernspintomogramm sieht man eine schwere Arthrose des Schultereckgelenkes (Organ). Die Analyse seines Bewusstseins ergibt, dass die Beschwerden seit einem schweren Streit mit der Mutter begonnen haben.......

  • Helmuth`s Bombe

    Eine 65 Jährige Dame, eine echte schwäbische Schaffere, erwischt mitten in der Geschäftssaison eine Sehnenscheidenentzündung. Für diese Frau war die Diagnose wie für einen Holländer die Nachricht, dass sein Wohnwagen samt Käse geklaut wurde (zum Glück habe ich keine Patienten aus NL). Am Boden zerstört,......

Neues aus der Wissenschaft:

  • Wie eine gestörte Darmflora zu Übergewicht führen kann?

    Wussten Sie, dass eine gestörte Darmflora zu Übergewicht oder Allergien führen kann? Dass sogar Depressionen durch unsere Darmbakterien ausgelöst werden können? Infektionen, Entzündungen, Akne, Schuppenflechte, hoher Blutdruck, Migräne, Autoimmunerkrankungen u.v.m. gehen häufig mit einer veränderten bakteriellen Zusammensetzung unseres Darms einher. Was unserer Darmflora schadet Doch......

  • Müde und schlapp? Übersäuerung?

    „Sie sind übersäuert!“, eine mittlerweile immer weiter verbreitete Einschätzung und Diagnose von vielen Heilpraktikern und zum Teil auch Ärzten. Doch was steht dahinter? Kann diese Sie wirklich müde und schlapp, gar krank machen? Während die akute Übersäuerung (Azidose in der Fachsprache genannt) schulmedizinisch vollkommen anerkannt......

  • Cholesterin auf natürliche Weise senken

    Immer wieder werde ich von Patienten zum Thema Cholesterin ausgequetscht. Was ist Cholesterin und wozu braucht man es? Was sind HDL und LDL und was soll das ganze Gerede / Gedöns um den Cholesterinwert überhaupt? Dies habe ich einmal zum Anlass genommen, all die Fragen,......

  • Colostrum-die Sensation aus der Natur Teil 2.

    In einem meiner letzten Berichte „Neues aus der Wissenschaft – Colostrum – die Sensation aus der Natur Teil 1“ haben Sie erfahren, dass die Natur uns mit der Vormilch (Colostrum) eine wahre Sensation für unser Immunsystem bietet und, dass dies nicht übertrieben ist. Heute möchte......

Neues aus der Praxis:

  • Mit der Zahnbürste gegen Tinnitus und Sehstörungen?

    „Sagen Sie mal, kennen Sie eigentlich die Kopfgelenktherapie der Uni Marburg?“ So fragte mich vor einigen Jahren eine Kollegin bei einem Kongress. Ehrlich sagte ich „nein-nie gehört“. Und schon zog sie eine Art elektrische Zahnbürste aus dem Handtäschchen und drückte mir das vibrierende Ende an......

  • Susanne Schön im Dialog November

    Liebe Gäste der Praxis Dr. Krieg, im letzten Newsletter haben wir uns erinnert, wie wichtig es ist, dass unsere Lebensenergie ungehindert fließen kann. Ich hatte das Beispiel mit dem Verkehr in der Stadt, in der die Ampeln ausfallen, gewählt. Sie erinnern sich. Wer gesund sein......

  • Susanne Schön im Dialog September

    Im letzten Newsletter habe ich mit einem für mich sehr bedeutendem Satz geendet, den ich heute gerne erklären möchte: „Die Energie folgt der Aufmerksamkeit.“ Dass unser Körper von einem Energiefeld umgeben ist, ist heute zweifelsfrei nachgewiesen. Dieses Feld umgibt uns wie ein großes Ei und......

  • Praxis-Ladestation für E-Fahrzeuge

    Nicht ganz ernst gemeint… …dass hier nur Teslas parken und laden dürfen. Der Typ 2 Stecker passt auch auf andere E-Autos. Sie, liebe E-fahrenden Gäste unserer Praxis, können hier Ihr Fahrzeug mit Energie versorgen, während wir uns um Ihre Gesundheit kümmern. Ihr Dr.Krieg...