Colostrum-die Sensation aus der Natur Teil 1. - Dr.med Dr. Helmuth Krieg
21920
post-template-default,single,single-post,postid-21920,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-3.1,side_area_uncovered,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Colostrum-die Sensation aus der Natur Teil 1.

Was sich zugegeben zunächst recht übertrieben anhört, ist mittlerweile durch viele wissenschaftliche Untersuchungen gesichert. Colostrum ist wahrlich eine Sensation, die die Natur uns schenkt, und mit welcher Sie Ihr Immunsystem stärken können. Verantwortlich für diese wunderbare Wirkung sind rund 80 verschiedene Mikronährstoffe – aber hierzu später mehr.

Was genau ist eigentlich Colostrum?

Colostrum ist eine Substanz, die von Säugetieren in den ersten 72 Stunden nach der Geburt produziert und als Vormilch bezeichnet wird. Sie unterscheidet sich von der später produzierten und allseits bekannten Muttermilch und enthält viele wertvolle Abwehrstoffe. Für das Neugeborene ist diese Vormilch ganz besonders wichtig, da es ja noch kein fertiges Immunsystem und somit noch nicht ausreichend Abwehrstoffe hat. In den letzten 10 Jahren hat sich das Kuh-Colostrum als für den Menschen besonders geeignet herausgestellt. Kuh-Colostrum enthält viel Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine und Spurenelemente, vor allem aber fertige Abwehrstoffe und Wachstumsfaktoren. Menschliches Colostrum und Kuh-Colostrum sind in ihrer Zusammensetzung qualitativ fast gleich, nur ist die Menge der Immun- und Wachstumsfaktoren beim Kuh-Colostrum etwa 40 fach höher. Die Abwehrstoffe sorgen in den ersten Lebenswochen für den Schutz vor Infektionen, während die Wachstumsfaktoren die Entwicklung des Neugeborenen anregen. Mit zunehmendem Alter, etwa ab der Pubertät, nimmt die Menge unserer Abwehrkräfte langsam ab. Folglich werden wir mit zunehmendem Alter anfälliger für Krankheiten, die Energie nimmt ab, die Elastizität der Haut sinkt und die Muskeln werden weniger. Mit der Einnahme von Colostrum können wir diesem Abbau wirkungsvoll vorbeugen. Dabei unterstützt es das Immunsystem und befähigt den Körper, sich gegen schädliche Wirkungen von Schadstoffen und Allergenen zu wehren. Die Wachstumsfaktoren in Colostrum helfen uns, Fett besser zu verbrennen und mehr Muskelmasse aufzubauen. Außerdem verjüngen sie die Haut. Colostrum hat ebenfalls eine wunderbare Wirkung auf unsere Darmflora.

horizontal image of a man in black pants and white shirt carrying two silver pails in tall green grass to the pasture with cows looking on under a cloudy sky in the summer time.

Seit Jahren empfehle ich Patienten in meiner Arztpraxis –insbesondere, aber nicht nur- in den kalten Monaten des Jahres die Einnahme von Colostrum. Wirklich tolle Erfahrungen habe ich dabei aus all den positiven Rückmeldungen gesammelt. So ist nach jahrelanger Arbeit die Rezeptur von IMMUNO-INFECTObel entstanden, einem wirksamen diätetischen Lebensmittel zur Behandlung von Abwehrschwäche. In diesem habe ich die tollen Eigenschaften von Colostrum mit denen von Bifidobakterien kombiniert.

Immuno-Infecto 1500p

Bleiben Sie gesund!

Ihr Dr.med Dr.Helmuth Krieg

Dr. Helmuth Krieg